Beschreibung

Weingut Manincor, Graf Enzenberg, Kaltern Südtirol – 0,75l.Fl.

Weißwein, trocken
Rebsorten: Chardonnay 92 %, Viognier 5 %, Sauvignon Blanc 3 %
Alkoholgehalt: 13 % vol.
Restzucker: Keiner
Säure: 5,6 g/l
Farbe: Leuchtendes Gelb

Hauschulte Bewertung: 5 Sterne *****

Die Trauben kommen je zur Hälfte aus Terlan Lieben Aich und Kaltern Mazzon. Lieben Aich ist eine warme, nach Westen ausgerichtete Hanglange auf 300 m Meereshöhe. Chardonnay und Sauvignon stehen hier auf lehmigem Sandboden, der von Porphyrverwitterungsgestein durchzogen ist. Chardonnay und Viognier auf Mazzon bilden unseren steilsten Weinberg, die sogenannte Leiten mit bis zu 100 % Gefälle. Südwestexponiert auf 350-400 m Meereshöhe, mit kalkreichem, lehmigem Lössboden bietet dieser Steilhang ein ganz besonderes Mikroklima.

Die entrappten Traubenbeeren blieben zur Mazeration vier Stunden in der Presse um Aroma und Struktur aus den Beerenhäuten zu extrahieren. Der Pressvorgang verlief sehr langsam und schonend, denn Finesse ist unsere oberste Maxime. Die Gärung erfolgte in Holzfässern verschiedener Größe, spontan mit traubeneigenen Hefen. Während des neunmonatigen Ausbaus auf der Feinhefe verfeinerten sich Aroma und Geschmack.

Leuchtend gelb im Glas. Das Aroma fruchtig nach Aprikosen, Orangen, Akazien und Lindenblüten im Ansatz, mineralisch nach nassem Stein in der Tiefe. Dicht und kräftig am Gaumen, jedoch zartgliedrig mit lang anhaltender Mineralik. Serviertemperatur: 11-13 °C, für optimalen Trinkgenuss diesen komplexen Weißwein dekantieren und in Burgundergläsern servieren. Passt zu Schalen- und Krustentieren, zu Geflügel und kräftigen Fischgerichten. Eignet sich auch besonders gut zu aromatischem Käse.