Produkt

Startseite/Abruzzen, Aktuelles, Weine, Italien, Rotweine/Montepulciano D’Abruzzo DOC 0,75 L Fl.

Montepulciano D’Abruzzo DOC 0,75 L Fl.

8,95 

11,93  / l

Rot
Rebsorte: 100% Montepuciano d’Abruzzo
Alkoholgehalt: 14%
Serviertemperatur (C): 16 – 18
Weinbauzone: Fara Filiorum Petri
Höhenlage: 300 m über dem Meeresspiegel
Bodenart: tonhaltig-alkalisch, Neigung 7-10%
Ausrichtung zur Sonne: Süd, Süd-Ost
Weinlese: Handlese in der zweiten Oktoberhälfte
Enthält Sulfide

Füllmenge: 0,75 l

Artikelnummer: Montepulciano D’Abruzzo DOC Kategorien: , , , ,

Beschreibung

Dieser italienische Rotwein stammt, wie sein Name bereits vermuten lässt, aus der Region Abruzzen. Dort, wo der Weinanbau von vielschichtigen Böden und einem ausgewogenen Klima nicht besser profitieren könnte. Dabei stellt der Name eine kontrollierte Herkunftsbezeichnung dar, die der edle Tropfen bereits seit dem Jahr 1968 trägt. Die Rebstöcke für diesen Wein wurden 1973 gepflanzt, es sind einzigartige Rebstöcke mit außergewöhnlichen Eigenschaften, die auch zur Vermehrung der Rebsorte genutzt werden.

Verkostungsnotizen:
Rote Früchte mit würzigen Noten von Schokolade und Vanille. Körperreicher, geschmeidiger, ausgewogener und anhaltender Geschmack.

Die Trauben wurden in der ersten Oktoberhälfte von Hand geerntet. Nach der Ernte werden die Trauben abgebeert und gepresst, der Most wird direkt in kleine Stahltanks bei kontrollierter Temperatur geleitet, wo die Gärung etwa zwei Wochen lang stattfindet. Reifung: etwa 15 Monate in Stahltanks.

Passt gut zu Speisen und Weinen:
Am besten bei 18°C zu Vorspeisen, Pasta, Braten, Wurst und Käse.

Nach oben