Beschreibung

Weingut Manincor, Graf Enzenberg, Kaltern Südtirol – 0,75l.Fl.

Rotwein, trocken
Rebsorte: Lagrein
Alkoholgehalt: 13 % vol.
Restzucker: Keiner
Säure: 5,5 g/l
Farbe: Fast undurchsichtiges Purpurviolett

Hauschulte Bewertung: 5 Sterne *****

Aus Rubatsch Terlan kommen zwei Drittel, von der Lage Seehof in Kaltern kommt ein Drittel der Trauben. Rubatsch ist ein Südwesthang auf 250 m Meereshöhe mit sandigem Boden auf Porphyrverwitterungsgestein. Seehof liegt auf 250 m Meereshöhe mit Seeblick und lehmigem Kalkschotter als Untergrund. Rubatsch
bringt Feinheit und Eleganz, Seehof gibt Kraft und Struktur.

Die Maischegärung erfolgte im Holzbottich, spontan mit traubeneigenen Hefen. Zwei Wochen Mazerationszeit mit täglichem Untertauchen des Tresterkuchens erlaubten eine behutsame Extraktion von Farb- und Gerbstoffen. Nach vierzehnmonatiger Reifung in Barriques, wobei nur jedes zehnte Fass neu war, entwickelte der Wein Reife und Harmonie. Eine dunkelbeerige Fruchtnase mit reifen Pflaumen, Holundersirup und Lakritze lässt die Komplexität im Alter bereits erahnen. Dichte Tannine am Gaumen, die jedoch im ganzen Mundgefühl weich und samtig wirken.

Serviertemperatur: 16-18 °C, für optimalen Trinkgenuss in seiner Jugend dekantieren und in großen Bordeauxgläsern servieren.
Passt zu geschmortem und kurzgebratenem Fleisch, besonders gut zu Wildgerichten und Käse.